INSTAGRAM TIPPS FÜR MÄNNER

Wenn du als Mann mit Instagram bekannter werden willst und denkst, dass Frauen es hier einfacher haben, kann ich dir hier aus meiner Erfahrung Tipps und Tricks geben.

Ich bin seit 2012 unter meinem Account @axlek auf Instagram unterwegs und habe schon einige Männer gesehen welche auf Instagram bekannt geworden sind und einige die es nicht geschafft haben.

Für allgemeine Tipps zum Wachsen auf Instagram habe ich hier bereits einen Artikel veröffentlicht:
Instagram Tipps

Allgemeine Instagram Tipps für Männer

1. Ihr könnt auch Freunde fragen, ob sie Fotos mit euch machen

mir kommt es so vor als ob „Fotos voneinander machen“ ein Frauending wäre. Das ist aber auf keinen Fall so. Anders bekommt ihr keine guten Bilder von euch auf Instagram. Denn Bilder nur von Zuhause wirken auf Dauer auch alle sehr ähnlich.

Trau dich also hier einfach mal Freunde und Familie zu fragen ob sie nicht einfach mal ein bisschen Fotos von dir machen können.

2. Lasst euch nicht vom schnellen Wachstum von Frauen verunsichern

Ja, Frauen haben es auf einer Plattform, die sehr aufs optische Wert legt, einen maßgeblichen Vorteil. Nicht ohne Grund sind die größten Influencer und Social Media Stars Frauen. Das sollte euch aber nicht davon abhalten Bilder zu posten und Spaß daran zu haben und auch etwas erreichen zu können, wenn ihr das wollt.

Wenn du auf Instagram sein willst, dann mach es auch weil es dir Spaß macht. Wenn es dir keinen Spaß macht, hat es einfach keinen Sinn und du musst die Herangehensweise an deinen Account verändern.

3. Schaut euch andere Leute an und findet euren eigenen Stil

Wie oft ich schon Profile von Männern gesehen habe, die immer das gleiche Bild aus dem Gym posten oder mit irgendwelchen Dingen posieren wie Autos etc. Und sich nur darauf reduzieren. Über Persönlichkeit könnt ihr viel mehr reißen.

Versuche einfach mehr von dir zu zeigen als nur den Oberflächlichen Kram. Damit kannst du auf jeden Fall mehr erreichen. 

4. Finde eine Nische 

Eine Nische zu finden ist immer Sinnvoll. Beispielsweise kannst du dadurch bekannt werden das du tolle Outfits hast und in der Fashion Branche unterwegs bist.

Du kannst in der Social Media Experten Branche unterwegs sein wenn du Ahnung von dem Thema hast und Leuten helfen kannst. Es kommt immer darauf an wofür du dich interessierst und was dir am meisten Spaß macht. Denn nur wenn es dir spaß macht wirst du auch die Stunden in so ein Projekt packen welche es benötigt um zu funktionieren.

Fotoideen für Männer

Wenn du keine Ideen hast was du posten könntest werde ich dir hier ein paar Ideen geben um dich vielleicht ein bisschen zu inspirieren.

 

Outfit Bilder

Jeder mag Outfit Bilder, wenn es ein richtig gutes Outfit ist. Dafür kannst du zum Beispiel Outfits auf Amazon* anschauen und gucken ob dir dort etwas gefällt was du hier benutzen möchtest.

 

Hobby Bilder

Wie ich vorher im Artikel erwähnt habe ist es mit Sicherheit sinnvoll sich eine Nische für seinen Account raus zu suchen. Das heißt du machst Bilder von dir und deinem Hobby. Egal was es ist. Ob es Laufen, Fahrrad fahren, Holzarbeit oder ähnliches ist. Es gibt hier Platz für alles und muss nur interessant dargestellt werden.

 

Reise Bilder

Bist du mit Freunden oder Familie öfter mal Unterwegs oder generell einfach manchmal unterwegs? Dann mach doch Bilder und veröffentliche diese. Teile deine Erfahrungen mit Leuten, denn es kann doch sein dass das auch andere Leute interessiert.

 

Was hält dich zurück?

Wenn du auf diesen Artikel gestoßen bist, dann suchst du nach bestimmten Tipps für dich um das zu machen worauf du sowieso schon Lust hast. Also fang einfach an! Denn durch das ausprobieren und testen lernst du am meisten darüber was funktioniert und was nicht. Was dir gefällt und was eben nicht.

 

Aber vielleicht solltest du auch kurz inne halten und dich fragen was dich zurück hält.

Willst du am liebsten starten ohne das es jemand mitbekommt? 

Hast du Angst was andere über dich denken? 

Gibt es einen anderen Grund?

Überlege es dir gut und versuche eine Antwort darauf zu finden warum es dich doch glücklich machen würde es zu tun statt es zu lassen.

 

Du wirst bei Social Media nie verhindern können das alle Leute deinen Content kennenlernen. Ich habe schon so viele Leute gesehen welche versucht haben ohne Gesicht einen Youtube Kanal zu führen und wurden doch von ihren Mitschülern oder Freunden erkannt.

Viele von diesen haben danach aufgehört. Aber warum sollte man sich dafür schämen etwas mit seiner Freizeit zu machen was einem Spaß macht?

Du musst solche Dinge wissen um darauf vorbereitet zu sein.

 

Video

Fazit:

Lass dich nicht von so einem trivialen Grund wie deinem Geschlecht davon Abhalten deine Leidenschaft zu verfolgen. Wenn du gerne auf Instagram Content posten möchtest dann mach es einfach. Probier dich aus und schau was dir gefällt.

 

Falls du noch weitere Fragen zum Thema hast, dann schreib sie mir doch gerne in die Kommentare. Ich werde versuchen jeden Kommentar unter diesem Artikel zu beantworten oder sogar meinen Artikel um diese Frage zu ergänzen.

Mein Buchtipp zum Thema*

* Alle Produkt Links sind Affiliate-Links. Das heißt von dem Kauf des Produkts bekomme ich einen kleinen Teil ab, der sonst an Amazon gegangen wäre. Ich habe nichts mit den Produzenten der Produkte zu tun.