Instagram Story ist nicht mehr verfügbar. Was tun?

Vielleicht hast du schonmal erlebt, dass du auf eine Story geklickt hast und dir dann angezeigt wurde „Diese Story ist nicht mehr verfügbar“. Hier fragst du dich wahrscheinlich, warum das der Fall ist und was du machen kannst, um dir die Story vielleicht doch noch anzuschauen. Ist sie wohl gelöscht worden oder kannst du sie mit deinem Account nur einfach nicht mehr sehen?

Diese Story ist nicht mehr verfügbar

Wenn du die Meldung „Diese Story ist nicht mehr verfügbar“ auf Instagram bekommst, dann hat dich die Person entweder blockiert, blendet die Story vor dir aus, hat seinen Account gelöscht oder vielleicht einfach die Story entfernt. Außerdem können Serverprobleme auch dazu führen.

In diesem Artikel möchte ich weitergehend auf alle Ursachen und Lösungen eingehen, welche diesen Fehler aufrufen können.

Ursachen, warum „Story ist nicht mehr verfügbar“ auftritt und Lösungen

Wie vorher erwähnt kann, man nicht immer direkt sagen, warum der Fehler auftritt. Es kann verschiedene Ursachen haben, dass bei dir „Story ist nicht mehr verfügbar“ steht.

Die Person hat dich Blockiert

Wenn dich eine Person blockiert hat, du aber deinen Feed noch nicht aktualisiert hast, dann könntest du noch sehen, dass die Person eine Story gepostet hat. Wenn du jetzt auf diese Story klickst, dann wird dir diese nicht mehr angezeigt, da du keine Berechtigung mehr hast dieses Profil anzusehen. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, kannst du versuchen auf das Profil zu gehen.

Wenn du in der Suche nach dem Profil suchst und es nicht finden kannst, dann solltest du in deinen Browser gehen und auf instagram.com/nutzername gehen. Der Nutzername sollte hier der Nutzername der Person sein. Du solltest dich in dem Browser nicht mit deinem Account anmelden. Nun könnte das Profil entweder zu sehen sein oder nicht. Wenn es zu sehen ist, bist du einfach blockiert. Wenn es nicht zu sehen ist, dann ist es für niemanden zu sehen.

Die Person verbirgt Stories vor dir

Wenn jemand seine Stories vor dir verbirgt und du deinen Feed noch nicht aktualisiert hast, dann kann ebenso diese Nachricht erscheinen. Hier ist es auch ziemlich einfach zu erkennen, wenn dies der Fall ist. Geh einfach auf das Profil der Person und schau, ob eine Story verfügbar ist. Wenn keine verfügbar ist, dann schau, ob diese Person Story Highlights hat. Wenn du hier keine siehst, dann geh entweder auch hier über den Browser oder über einen anderen Account auf das Profil. Wenn hier eine Story oder ein Highlight verfügbar ist, dann hat die Person die „Story verbergen“ Option bei dir aktiviert.

Die Person hat ihren Account gelöscht

Ob die Person ihren Account gelöscht oder temporär deaktiviert hat, kannst du ganz einfach überprüfen. Wie bei der Prüfung, ob dich jemand blockiert hat, schaust du über einen Browser, in dem du dich nicht angemeldet hast, auf dem Profil vorbei. Wenn dieses nicht verfügbar ist, dann hat diese Person entweder seinen Account gelöscht oder temporär deaktiviert.

Die Person hat die Story gelöscht

Es ist auch möglich, dass die Story bereits gelöscht wurde und du deinen Feed einfach noch nicht aktualisiert hast. Dann kann das Symbol oben in der Leiste noch da sein, obwohl diese Story eben schon wieder gelöscht wurde. Wenn du nun auf dieses Symbol klickst, wirst du „Diese Story ist nicht mehr verfügbar“ sehen.

Instagram Server Probleme

Instagram hat immer wieder Probleme damit, dass ihre Server nicht richtig funktionieren. Das kann dazu führen, dass die Follower nicht richtig angezeigt werden oder auch schlimmeres. Es kann auch sein, dass du dich einfach nicht mehr einloggen kannst oder andere Funktionen auf Instagram nicht richtig funktionieren. Hier kann es auch dazu kommen, dass die Stories davon betroffen sind. Wenn also die Server von Instagram Probleme haben, dann kann, es auch gut sein, dass dieser Fehler bei dir erscheint. Um das zu Prüfen kannst du Dinge wie „Instagram Down“ googeln oder auf Twitter schauen, ob sich dort schon Leute darüber beschweren, dass Instagram nicht richtig funktioniert.

Wenn Instagram nicht richtig funktioniert, kann es außerdem sein, dass andere Services nicht funktionieren. Darunter fallen WhatsApp und Facebook, da diese alle zur Firma Meta gehören.

Fazit

Alles in allem kann man relativ einfach herausfinden, welche der genannten Gründe dafür verantwortlich ist, dass man diese Fehlernachricht sieht. Manchmal fragt man sich aber, warum eine Person dich blockiert hat oder eben die Story vor einem versteckt hat und ob es nicht doch ein Technischer Fehler ist. Auch das ist möglich, deswegen sollte man immer schauen, was von den Szenarien am meisten Sinn ergibt.

Wenn du dich für dieses Thema interessiert hast, dann könnten dich auch folgende Themen interessieren:

Instagram Story lädt nicht hoch. Was tun?

Wie sehe ich wie oft jemand meine Instagram Story angeschaut hat?

Wie oft und wann sollte ich Instagram Stries posten?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.