Wie kann ich Instagram Aktivitäten und Verlauf sehen?

Vielleicht hast du dich schonmal gefragt, ob man seine eigenen Aktivitäten auf Instagram finden kann und wenn ja, dann wo diese Versteckt sind. Vielleicht möchtest du einfach Fotos wiederfinden, welche du geliket hast oder du möchtest einfach mal schauen, was du so in letzter Zeit auf deinem Profil gesucht hast.

Du kannst deine Aktivitäten und deinen Suchverlauf finden, indem du in der App auf dein Instagram Profil klickst, dann rechts oben auf die drei Striche und dann auf „Deine Aktivitäten“ klickst. Hier siehst du alle Aktivitäten deines Instagram Accounts.

Hier kannst du alles sehen, wenn es um die Aktivitäten von deinem Account geht. Welche Stories du beantwortet hast, welche Bilder du geliket hast, wie viel Zeit du auf Instagram verbracht hast und noch vieles mehr.

Instagram Aktivitäten und verlauf sehen

Wie kann ich meinen Instagram Suchverlauf löschen?

Es gibt auch die Möglichkeit dienen Suchverlauf zu löschen. Wenn du zum Beispiel nicht möchtest, dass jemand, wenn er dein Handy in der Hand hat, direkt sieht, wonach du gesucht hast, dann ist das genau richtig für dich.

Du kannst deinen Suchverlauf löschen, indem du in der App auf dein Instagram Profil klickst, dann rechts oben auf die drei Striche und dann auf „Deine Aktivitäten“ klickst. Jetzt klickst du auf „Letzte Suchanfragen“ und dann oben rechts auf „Alle löschen“. Jetzt ist dein Suchverlauf auf Instagram gelöscht.

Alles, was nach der Löschung gesucht wird, taucht natürlich wieder im Verlauf auf. Es gibt keine Möglichkeit, den Suchverlauf komplett zu deaktivieren. Du musst also immer wieder deinen Suchverlauf löschen, wenn es das ist, was du tun möchtest.

Wie kann ich Instagram Aktivitäten von anderen sehen?

Vielleicht möchtest du aber auch einfach sehen, was ein anderer Account gemacht hat und was die Person geliket hat und mit wem dieser Interagiert hat. Ist das überhaupt möglich?

Nein es ist nicht möglich die Aktivitäten von anderen Leuten auf Instagram zu sehen. Früher gab es neben deinem Benachrichtigungsfeed auch einen für die Aktivitäten deiner Freunde. Dies wurde von Instagram aber schon vor Jahren eingestellt.

Viele erinnern sich noch an die Zeit, in der sowohl Facebook als auch Instagram die Option hatten, zu sehen, wann jemand etwas geliket hat und wann jemand mit jemand anderem interagiert hatte. Dies wurde wahrscheinlich aus Datenschutzgründen entfernt und ist seitdem nie wieder eine Option gewesen, nicht mal optional.

Gibt es Apps oder Webseiten, um die Instagram Aktivitäten von anderen zu sehen?

Es gibt Webseiten, welche für Geld anbieten, dass diese die Aktivitäten von Profilen verfolgen und dir dann anzeigen. Ich halte das aber für höchst komisch, da diese erstmal alle Profile in ihrer Datenbank haben müssten, welche geliket wurden, um dies zu erkennen. Außerdem würden hier auch keine privaten Profile aufgelistet werden.

Was Apps angeht, würde ich dir sowieso raten, niemals deine Daten anzugeben. Wenn du deine Daten angibst, dann kann die App alles mit deinem Account machen, was du vielleicht gar nicht möchtest. Ich bekomme täglich Nachrichten, dass Leute wegen solchen Apps permanent von Instagram gesperrt wurden. Du kannst also davon ausgehen, dass die meisten dieser Apps und Webseiten Betrug sind und entweder nur an dein Geld oder deinen Account herankommen wollen.

Wie kann ich meinen Aktivitätsstatus verbergen?

Wenn du nicht willst, dass andere Leute sehen, wann du auf Instagram online bist, dann kannst du deinen Aktivitätsstatus natürlich einfach ausschalten. Das geht folgendermaßen:

Du gehst in der App auf dein Instagram Profil, klickst dann die drei Striche in der oberen rechten Ecke, klickst nun auf „Einstellungen“ und dann „Privatsphäre“. Hier kannst du unter „Aktivitätsstatus“ deinen Aktivitätsstatus ausblenden, indem du den Regler von „Aktivitätsstatus anzeigen“ deaktivierst.

Wenn du das gemacht hast, kann keiner mehr sehen, wann du auf Instagram online bist. Ich habe diese Option tatsächlich auch aktiviert.

Fazit

Es gibt sowohl eine Möglichkeit deine Aktivitäten anzuschauen als auch deinen Suchverlauf. Somit kannst du Beispielsweise wieder Bilder finden, welche du geliket hast, um sie entweder einfach zu finden oder zu entliken. Du kannst hier auch deinen Suchverlauf löschen, sodass dieser wieder komplett leer ist. Außerdem kannst du ausschalten, dass Leute sehen können, wann du auf Instagram online bist. Das ist meiner Meinung nach auch eine gute Option, welche du aktivieren kannst.

Wenn dich dieses Thema interessiert hat, dann könnten dich auch folgende Artikel von mir interessieren:

Instagram Nachricht gelesen? Woran erkenne ich das?

Instagram Stories anonym anschauen

Wie oft und wann sollte ich auf Instagram posten?