So kannst du mit Twitch Geld verdienen!

Twitch ist eine beliebte Streaming-Plattform, auf der Menschen aus der ganzen Welt ihre Inhalte live präsentieren können. Viele Streamer nutzen Twitch nicht nur als Hobby, sondern auch als Möglichkeit, Geld zu verdienen. In diesem Artikel erfährst du, wie du als Streamer auf Twitch Geld verdienen kannst und welche verschiedenen Einnahmequellen es gibt.

Ich bin schon seit Jahren im Livestreaming Markt unterwegs. Grade in Deutschland habe ich die hoch Zeiten von Hitbox, YouNow und anderen Seiten erlebt welche heutzutage entweder schon Down sind oder extrem klein geworden sind.

Auf Twitch habe ich auch schon oft gestreamt, einfach um herauszufinden was hinter dem ganzen steckt. Am Ende lernt man ja nur, wenn man etwas ausprobiert. Deswegen möchte ich in diesem Artikel Wege zeigen, um mit Twitch Geld zu verdienen.

Wie kann man als Streamer auf Twitch Geld verdienen?

Es gibt viele Wege mit Twitch Geld zu verdienen. Einige Wege sind kostenpflichtige Abos, Prime Gaming, Spenden, Affiliate Marketing und Sponsorings. In diesem Artikel gehe ich auf all diese Wege ein.

Geld verdienen durch Abonnements

Eine der wichtigsten Einnahmequellen auf Twitch sind Abonnements. Zuschauer können für eine monatliche Gebühr den Twitch-Kanal eines Streamers abonnieren und erhalten dadurch verschiedene Vorteile, wie beispielsweise spezielle Emotes, Badge-Symbole oder einen werbefreien Stream. Die Abonnements werden in unterschiedlichen Stufen angeboten, wobei die Einnahmen zwischen dem Streamer und Twitch geteilt werden.

Geld verdienen durch Prime Gaming (vorher Twitch Prime)

Prime Gaming ist der größte Faktor, warum viele Twitch Streamer nicht wechseln. Twitch ist für kleinere Creator sehr anstrengend, da es kaum Funktionen gibt, um entdeckt zu werden. YouTube beispielsweise ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Dort kannst du Videos veröffentlichen, um gefunden zu werden oder deinen Livestream auch SEO optimieren.

Was Prime Gaming so besonders macht, ist Folgendes:

Jeder Amazon Prime Nutzer kann ein kostenloses Abo für jemanden da lassen und ihn damit unterstützen. Dieses Abo ist für den Streamer fast gleichwertig wie ein normales kostenpflichtiges Abo.

Da so viele Leute Amazon Prime benutzen und vielleicht noch nie ihr Prime Gaming Abo jemandem gegeben haben, erreicht man hier sogar Leute, die eigentlich nie Geld für einen Streamer ausgegeben hätten und somit die breite Masse.

Geld verdienen durch Bits

Eine weitere Möglichkeit, auf Twitch Geld zu verdienen, sind Bits. Bits sind eine virtuelle Währung auf der Plattform, mit der Zuschauer den Streamern finanziell unterstützen können. Zuschauer können Bits kaufen und diese dann im Chat des Streamers verwenden, um Aufmerksamkeit zu erregen oder einfach ihre Wertschätzung auszudrücken. Die Streamer erhalten einen Teil der Einnahmen, die durch Bits generiert werden.

Geld verdienen durch Sponsoring

Neben Abonnements und Bits können Streamer auch durch Sponsoring Geld verdienen. Unternehmen oder Marken können mit Streamern zusammenarbeiten und ihnen finanzielle Unterstützung bieten, um ihre Produkte oder Dienstleistungen während des Streams zu präsentieren. Dies kann in Form von Werbung, gesponserten Inhalten oder anderen Kooperationen geschehen. Sponsoring-Deals können zu einer bedeutenden Einnahmequelle für erfolgreiche Streamer werden.

Twitch-1

Welche Einnahmequellen gibt es auf Twitch?

Es gibt noch weitere Möglichkeiten als Twitch Streamer Geld zu verdienen, welche sich nicht nur direkt auf den Stream beziehen.

Verdienen die Top-Twitcher wirklich viel Geld?

Viele Menschen fragen sich, ob die Top-Twitcher tatsächlich viel Geld verdienen. Die Antwort lautet: Ja, einige von ihnen verdienen tatsächlich Millionen von Euro pro Jahr. Streamer wie Knossi oder Gronkh haben es geschafft, mit Twitch sehr erfolgreich zu sein und dadurch hohe Einnahmen zu erzielen. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass dies nur auf eine kleine Anzahl von Streamern zutrifft. Die meisten Streamer verdienen moderate Beträge, die von ihrer Follower- und Zuschauerzahl abhängen.

Geld verdienen durch Affiliate Marketing

Affiliate Partnerships sind für Streamer der einfachste Weg ohne seine Freiheit aufzugeben auf Twitch und anderen Plattformen Geld zu verdienen. Warum? Weil du alles, was du tust, dadurch monetarisieren kannst.

Spielst du heute 8 Stunden das neuste Call of Duty? Dann lass einen Bot jede Stunde mal einen Affiliate-Link zu dem Produkt in den Chat schreiben. Zeigst du dein Streaming Zimmer? Dann verlinke die Produkte, welche du selbst gekauft hast.

Affiliate-Marketing ist besonders im Livestreaming Bereich so einfach, da du sogar noch sagen kannst „Ich verlinke euch das Spiel, das Produkt im Chat“ und schon klicken Leute darauf, weil du sie darauf hingewiesen hast und es nur eine begrenzte Zeit im Chat ist, bevor es nicht mehr sichtbar ist.

Geld verdienen durch Merch-Verkauf

Zusätzlich zum Streamen können Twitch-Streamer auch Merchandise-Produkte wie T-Shirts, Tassen oder Hoodies verkaufen. Indem sie ihre eigenen Designs oder Logos auf diesen Produkten platzieren und sie über ihre Twitch-Kanäle oder andere Social-Media-Plattformen bewerben, können Streamer zusätzliches Geld verdienen und ihre Marke stärken. Der Merch-Verkauf ist besonders attraktiv für Streamer mit einer großen und aktiven Community.

Wie funktioniert das Twitch-Partnerprogramm?

Es gibt verschiedene Stufen des Twitch-Partnerprogramms. So gibt es den Twitch Affiliate und den Twitch Partner. Hier werde ich sowohl darauf eingehen was jede Rolle besonders macht als auch was die Voraussetzungen sind.

Wie kann man Twitch Affiliate werden?

Ein Twitch Affiliate kann kostenpflichtige Abos schalten und damit auch eigene Emotes auf seinem Kanal hosten. Dies sind die Voraussetzungen, um sich zu bewerben. Dabei sind die Stunden und Tage in einem Zeitraum von 30 Tagen zu erbringen:

  • 50 Follower
  • Du musst 8 Stunden gestreamt haben
  • Du musst an 7 verschiedenen Tagen gestreamt haben
  • Dein Zuschauerdurchschnitt muss mindestens 3 Zuschauer betragen

Twitch Affiliate hört sich nach einem interessanten Deal an, allerdings würde ich diesen Vertrag niemals unterschreiben und du solltest das auch nicht tun. Aber warum?

Twitch Affiliates verpflichten sich zu Exklusivität, das heißt, du darfst nur auf Twitch streamen. Du wirst dafür allerdings nicht bezahlt und bekommst lediglich die Möglichkeit Abos zu schalten. Twitch Affiliate werden Leute, die noch nicht die Zahlen haben um Twitch Partner zu werden, aber schon ein bisschen Geld verdienen wollen. Allerdings lohnt sich der Abo-Button eigentlich erst, wenn du so viele Zuschauer hast, um Partner zu werden.

Mein Tipp: Verwende einfach einen Spende / Trinkgeld Button bis du auf Twitch genug Follower und Zuschauer hast und nutze deine Stream-Freiheit um auf mehreren Plattformen gleichzeitig zu streamen. Du kannst davon eigentlich nur profitieren, da du auf mehreren Websites gefunden werden kannst. Den Spende-Button kannst du hierbei natürlich auf jede Streaming-Seite einsetzen.

Wie kann man Twitch-Partner werden?

Twitch Partner sind die, für die sich diese Abofunktion am meisten lohnt, da sie schon eine Zuschauerschaft haben. Dies sind die Voraussetzungen, um sich als Partner zu bewerben. Die Voraussetzungen zählen immer für die letzten 30 Tage:

  • Insgesamt mehr als 25 Stunden gestreamt haben
  • An 12 unterschiedlichen Tagen gestreamt haben
  • Durchschnittlich 75 Zuschauer haben

Wenn du einmal diesen Partnerstatus erreicht hast, wird er dir auch nicht mehr weggenommen, außer du verstößt sehr stark gegen die Community Richtlinien, auch TOS genannt. Wenn du in der Situation bist, Twitch Partner werden zu können, würde ich mir das auf jeden Fall überlegen, da du hier schon eine Community hast, welche dich unterstützen kann.

Ich würde mir an deiner Stelle also deine „Spenden Einnahmen“ anschauen um zu sehen wie viele deiner Zuschauer bereit sind überhaupt Geld für dich in die Hand zu nehmen und danach entscheiden, ob es sich lohnt seine „Freiheit“ für den Partner-Status zu verkaufen.

Um Twitch-Partner zu werden musst du also sowohl einen Plan als auch eine Regelmäßigkeit in deinem Stream haben. Wenn du damit Probleme hast, dann kann ich dir meinen Social-Media Planer empfehlen. Diesen findest du hier:

Dein Social Media Planer

Social Media Planner

Dein Social Media Planer ist genau richtig für dich, wenn du:

  • Probleme hast jeden Tag Content zu posten
  • Nicht weißt, was du posten sollst
  • Möchtest das Social Media weniger Stress bringt

>> Klicke hier um mehr über den Social Media Planer zu erfahren

Welche Vorteile hat man als Twitch-Partner?

Als Twitch-Partner profitiert man von verschiedenen Vorteilen. Zum einen erhält man eine finanzielle Beteiligung an den Einnahmen aus Abonnements und Bits. Darüber hinaus hat man Zugriff auf spezielle Funktionen und Tools, um den Twitch-Kanal professioneller zu gestalten und die Zuschauerbindung zu stärken. Außerdem hat man die Möglichkeit, exklusive Emotes für die Community zu erstellen, die nur von den Abonnenten genutzt werden können.

Wie viel kann man als Twitch-Partner verdienen?

Die Einnahmen als Twitch-Partner sind abhängig von verschiedenen Faktoren wie der Anzahl der Follower, der Zuschauerzahl und der Aktivität der Community. Die genauen Beträge variieren stark von Streamer zu Streamer. Es gibt Twitch-Partner, die mehrere tausend US-Dollar pro Monat verdienen, während andere weniger verdienen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Einnahmen nicht garantiert sind und von der eigenen Leistung sowie dem Engagement der Community abhängen.

Twitch-2

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, um auf Twitch Geld zu verdienen?

Geld verdienen durch Spenden

Eine weitere Möglichkeit, auf Twitch Geld zu verdienen, ist durch Spenden. Zuschauer können den Streamer finanziell unterstützen, indem sie direkt Geld spenden. Dies geschieht häufig über Plattformen wie PayPal oder Patreon. Streamer können ihre Zuschauer ermutigen, Spenden zu tätigen, indem sie spezielle Dankesnachrichten oder andere Belohnungen für Spender anbieten.

Geld verdienen durch Werbung

Werbeeinnahmen können eine wichtige Einnahmequelle für Streamer sein. Streamer können Werbung in ihre Streams einbinden und dadurch zusätzliche Einnahmen generieren. Die genauen Beträge hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Anzahl der Zuschauer und der Dauer der Werbung. Es ist wichtig, dass die Werbung nicht zu aufdringlich ist und die Zuschauererfahrung nicht beeinträchtigt.

Geld verdienen durch Kooperationen

Neben Sponsoring können Streamer auch durch Kooperationen mit anderen Streamern oder Unternehmen Geld verdienen. Durch gemeinsame Streams oder gemeinsame Projekte kann man seine Reichweite erweitern und neue Zuschauer gewinnen. Diese Art der Kooperation kann zu gegenseitigem Wachstum und finanziellen Vorteilen führen.

Wie viele Follower und Zuschauer braucht man, um auf Twitch Geld zu verdienen?

Wie wichtig sind Follower und Zuschauerzahl für die Einnahmen?

Follower und Zuschauerzahl spielen eine wichtige Rolle für die Einnahmen auf Twitch. Je mehr Follower und Zuschauer ein Streamer hat, desto größer ist die Chance, Geld zu verdienen. Mehr Follower bedeuten potenziell mehr Abonnenten und mehr Zuschauer bedeuten höhere Einnahmen durch Bits und Werbung. Allerdings gibt es keine festgelegte Mindestzahl, um Geld zu verdienen. Es ist auch möglich, mit einer kleineren, aber engagierten Community Einnahmen zu erzielen.

Welche Voraussetzungen gibt es, um Geld verdienen zu können?

Um auf Twitch Geld zu verdienen, gibt es bestimmte Voraussetzungen. Zuallererst sollte man einen Twitch-Kanal erstellen und regelmäßig streamen. Eine hohe Video- und Audioqualität ist ebenfalls wichtig, um das Interesse der Zuschauer zu steigern. Die Interaktion mit der Community, ein interessanter und einzigartiger Content sowie eine positive und freundliche Atmosphäre sind ebenfalls entscheidende Faktoren.

Wie viel verdient man pro Bit und pro Follower?

Die Einnahmen pro Bit und pro Follower variieren auf Twitch. Der genaue Betrag pro Bit liegt bei etwa 1 US-Cent, wobei Twitch und der Streamer sich die Einnahmen teilen. Die Einnahmen pro Follower hängen von verschiedenen Faktoren ab und können stark variieren. Es ist wichtig zu beachten, dass die meisten Einnahmen nicht direkt von den Followern generiert werden, sondern von Abonnements, Bits, Werbung und anderen Einnahmequellen.

Fazit

Es gibt einige Möglichkeiten um auf Twitch Geld zu verdienen. Ob es jetzt direkt im Stream durch Abos oder Bits ist oder eben durch Dinge wie Affiliate oder Merch. Damit du hier erfolgreich bist musst du regelmäßig Streamen und mit deiner Community interagieren.

Wenn dich dieses Thema interessiert hat, dann könnte dich auch mein Newsletter interessieren:

*Alle Produkt-Links sind Affiliate-Links. Das heißt, von dem Kauf des Produkts bekomme ich einen kleinen Teil ab, der sonst an den Händler gegangen wäre. Ich habe nichts mit den Produzenten der Produkte zu tun.

1 Gedanke zu „So kannst du mit Twitch Geld verdienen!“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.